Vielen Dank an den OLCA-Team!

„Sie mögen sich auf der anderen Seite des Baches befinden, aber ihre Herzen, Seelen und Programme sind mehrsprachig und reichen weit über die Grenzen der Länder hinaus. Der Rhein ist keine Grenze, sondern ein Bächlein, und sie verstehen das sehr gut. Das Theater Eurodistrict BAden ALsace inszeniert seit einiger Zeit Theaterstücke in elsässischer Sprache, zuletzt zum Beispiel „d’Fàmìli Strùmpfmànn“ von Pierre Kretz oder „Emmas Glück“ nach dem Roman von Claudia Schreiber. Die Stücke werden nicht nur am Oberrhein, sondern auch in anderen Teilen Deutschlands bis hin nach Hamburg aufgeführt. Das Theater Eurodistrict BAden ALsace produziert eine Vielzahl von Kulturprogrammen für Kinder und Erwachsene, in denen die elsässische Sprache im Mittelpunkt steht.“- Jury Laudatio