Frei-komisch nach Shakespeare

Gastspiel
Sprache
Deutsch
Mit
Bernd Lafrenz
Regie
Bernd Lafrenz

Bernd Lafrenz spielt Hamlet. Und den Geist des ermordeten Vaters auch. Darüber hinaus den Mörder Claudius. Und den Freund Laertes. Und natürlich auch die Mutter Gertrude und die geliebte Ophelia. Bernd Lafrenz spielt sämtliche Rollen mit gleicher Intensität und Hingabe. Das Spiel ist hier wichtiger als Kulisse und Requisite. Ein Ein-Personen-Stück im Stile der Commedia dell’arte, mit vielen eingestreuten Pointen und freien Assoziationen zu den Helden.
Bernd Lafrenz „gilt als Botschafter Shakespeares auf deutschem Kleinkunst-Boden. Seine Shakespeare-Adaptionen sind Kaleidoskope, Kleinode für einen Schauspieler in verschiedensten Rollen mit bunten, witzigen und kuriosen Einfällen. Und immer ist es doch auch „reiner“ Shakespeare“ (Auszug aus der Laudatio zum Ehrenpreis Kleinkunst Baden Württemberg 2019)

Toutes les dates