BABEL Junges Theater Lahr wurde auf Initiative der Stadt Lahr im Herbst 2015 gegründet und versteht sich als Spielclub des Regionaltheaters Theater Eurodistrict BAden ALsace. Bei BABEL Junges Theater Lahr können Kinder und Jugendliche Theaterluft schnuppern, in die verschiedensten Bühnenkünste reinschnuppern und sogar im Rampenlicht stehen! Die theaterpädagogische Arbeit von BAAL in Lahr bietet ihnen Zeit und Raum, sich unter professioneller Anleitung von Theaterpädagogen und Schauspielern kreativ zu begegnen, zu erproben und Theaterprojekte zu verwirklichen. Das Programm reicht von Schnupper- über Intensivworkshops am Wochenende und in den Ferien bis hin zur Stückentwicklung über die Dauer des ganzen Schuljahres. Vermittelt werden Grundlagen des Schauspiels und des Improvisationstheater. Auch Techniken wie Maskentheater, Bühnenkampf, Pantomime und kreatives Schreiben stehen auf dem Programm. BABEL begeistert junge Menschen verschiedenster Herkunft für Theater. In Kooperation mit dem Schlachthof - Jugend & Kultur, dem Kulturamt der Stadt Lahr und anderen städtischen Jugendeinrichtungen, überwindet das junge Theater kulturelle und gesellschaftliche Grenzen.

BABEL JUGENDCLUB

Du bist zwischen 14 & 18 Jahre alt und hast Lust auf der Bühne zu stehen? Dann mach mit!

„Träum weiter“ - Ein Theaterstück von L. Schwitters und S. Siebels:

Drei Jugendliche begehen Sachbeschädigung und werden zu einem Täter-Opfer-Ausgleich in der Firma des Geschädigten verpflichtet. Dabei werden die unterschiedlichen Familiengeschichten der „Täter“ und „Opfer“ aufgerollt.
Jens, einer der Jugendlichen ist ein alter Freund von Juli, bei dessen Vater eingebrochen wurde. Mit der Zeit hatten sie sich aus den Augen verloren. Jens ist auf die schiefe Bahn geraten, doch durch den Einbruch nähern sie sich wieder an ...

montags um 16:00 -17:30 Uhr
Start: 30. September 2020

Anmeldung (kostenlos) erforderlich:
camille.carmona@baalnovo.com
0781-970697114

BABEL KIDICLUB

S C H A U S P I E L E R * I N N E N gesucht!

Du bist zwischen 11 und 14 Jahren und hast Lust in einem Theaterstück eine Rolle zu übernehmen?

Gemeinsam studieren wir das Theaterstück „Krieg der Knöpfe“ ein, das vor den Sommerferien auf die Bühne des Schlachthofes gebracht wird. Hier kannst du auf der Bühne stehen und zusammen mit den anderen Spieler*innen das Bühnenbild, die Requisiten und die Kostüme gestalten.

DER KRIEG DER KNÖPFE

von Paula Bettina Mader

Der Krieg der Knöpfe stellt die Kinder zweier befeindeter Dörfer entgegen. Über die Felder bekämpfen sich beide Clans gegenseitig mit Holzschwertern und Steinschleudern über die Felder … Bis der Tag kommt, an dem die Kinder als Racheakt beschließen, die Knöpfe an der Kleidung der gefangenen Kinder des anderen Dorfes abzuschneiden.
Der Krieg nimmt ab dann seine dramatische Wendung und eskaliert … Ein Stück über die Macht der Gruppe, Gewalt, und Verrat sowie Freundschaft, Solidarität und Ehre.

mittwochs um 15:30 -17:00
Start: 30. September 2020

Anmeldung (kostenlos) erforderlich:
camille.carmona@baalnovo.com
0781-970697114

BABEL WOCHENENDE

SHOW! Theater trifft Show-Dance, ab 12 Jahren

Theater trifft Show-Dance

Erzähl deine Geschichte auf der Bühne in Form eines Tanzes!

Theater BAAL Schauspielerin und Tänzerin Yaroslava Gorobey entführt dich in die Welt des Show-Dance.
Erlerne akrobatische Elemente und Bewegungen aus verschiedenen Tanzstilen, wie Hip Hop und Modern Dance, die in ausdrucksstarken Choreographien verwandelt werden.

17. und 18. Oktober 2020
täglich, jeweils 14-18 Uhr
Kosten: 35 €

Anmeldung erforderlich bis 10. Oktober 2020
camille.carmona@baalnovo.com
0781-970697114

BABEL WOCHENENDE

Auf die Bühne fertig, los! Spielfreudiger Impro-Workshop ab 14 Jahren

Spiel einfach drauf los! Kein Text, keine Vorgaben, Impro-Theater ist ganz leicht und macht riesigen Spaß!

Du kannst deine eigenen Ideen und Fantasien umsetzen und verbesserst nebenbei deine Ausdrucksmöglichkeiten: Stimme, Sprache, Gestik und Mimik. Mach mit!

Sa. 6. und So. 7. März 2021
jeweils 14-18 Uhr
Kosten: 20 €

Anmeldung erforderlich bis 22. Februar 2021:
Bitte lockere Kleidung mitbringen.
kultour@lahr.de
07821-9502 10

BABEL WOCHENENDE

Workshop für starke Frauen ab 14 Jahren

Frauenrollen

Workshop für STARKE Frauen

Freundin, Schülerin, Tochter, Mutter, Frau… Wer bist du wirklich und welche Rolle würdest du gerne mal spielen?
In Zeiten von #metoo gerät die Frau immer mehr in den Fokus der Medien.
Und du? Fühlst du dich gleichgestellt? Erlebst du selber Situationen in denen Jungs bevorzugt werden? Mit den Mitteln des Theaters kommen wir zum Gespräch, spielen Situationen an und suchen gemeinsam und kreativ Lösungsansätze.

Sa. 24. und So. 25. April 2021
jeweils 14-18 Uhr
Kosten: 20 €

Anmeldung erforderlich bis 13. April 2021:
Bitte lockere Kleidung mitbringen.
kultour@lahr.de
07821-9502 10

BABEL FERIEN

Bühnenkampf ab 12 Jahren

Kampfszenen auf der Bühne wirken extrem echt, ist alles aber nur ein Trick! Schallende Ohrfeigen austeilen, richtig stürzen, schubsen, an den Haaren ziehen und nach Herzenslust erdolchen.
Du wirst Techniken des Bühnenkampfes erlernen und du erhälst Einblicke hinter die Tricks des Theaters. Zum Abschluss darfst du selber als Schauspieler*in auf der Bühne stehen und deine Kampf-Szene mit Untermalung bekannter Musik von Star-Wars oder Fluch der Karibik zeigen.

In den Sommerferien: 29. bis 31. Juli 2021
täglich, jeweils 14-18 Uhr
Kosten: 35 €

Anmeldung erforderlich bis 19. Juli 2021
camille.carmona@baalnovo.com
0781-970697114

KONTAKT

Projektmanagement
Camille Carmona
camille.carmona(at)theater-baden-alsace.com
0049 (0)781-97069711

https://www.facebook.com/BABELJungesTheaterLahr

Sommer 2018: Eindrücke der BABEL Produktion Linie 1 in Kooperation mit dem Jugend-Musik-Werk Baden e.V. und der City-Ballett-Schule Lahr

Stücke
Stücke / Veranstaltungen