● Vor- & Nachbereitung eines Theaterstückes
Um einen Theaterbesuch spielerisch vor- u./o. nachzubereiten, kommt unsere Theaterpädagogin gerne zu Ihnen in die Schule. Was sind die Besonderheiten der Inszenierung? Welche Themen werden behandelt und umgesetzt? Das Entdecken, Experimentieren und Schauspielern stehen im Vordergrund.

● Materialmappe
Um die SchülerInnen bestmöglich auf den Theaterbesuch vorzubereiten, finden Sie in der Materialmappe Impulse und Ideen für den Unterricht. Eine Sammlung von Übungen dient als aktive Einstimmung auf das Stück und die jeweilige Thematik. Unsere Ideen für die Nachbereitung unterstützen den Austausch und die Verarbeitung der individuellen Erlebnisse des Theaterbesuchs auf spielerische Art und Weise. Es geht darum, das Gesehene ins Gedächtnis zu rufen, darüber nachzudenken und entstandene Fragen zu beantworten.

● Publikumsgespräch
Direkt im Anschluss an das Stück laden wir das Publikum ein, Fragen zum Stück zu stellen. In lockerer Atmosphäre können sich die SchülerInnen mit den Schauspielern und den Theatermachern über die Inszenierung austauschen.

● Probenbesuch
Wir laden Sie ein mit Ihrer Klasse eine Probe zu einer entstehenden Theaterinszenierung zu besuchen, den Schauspielern und der Regie bei ihrer intensiven Arbeit über die Schultern zu schauen und ihnen Fragen zu stellen.

● Lehrersichtung
Sie möchten vor dem Theaterbesuch wissen, ob die Inszenierung für Ihre SchülerInnen geeignet ist? Für eine Vorabsichtung stellen wir Ihnen gerne eine Freikarte zur Verfügung. Nehmen Sie diesbezüglich Kontakt mit uns auf. Wir stehen Ihnen für ein Gespräch vor oder nach der Theatervorstellung zur Verfügung.

KONTAKT

Projektmanagement
Camille Carmona
camille.carmona(at)theater-baden-alsace.com
0049 (0)781-970697114