Ingeborg von Zadow

Karin Eppler wurde in Heidelberg geboren. 1995 schloss sie ihr Studium der Angewandten Theaterwissenschaft an der Justus-Liebig-Uni Gießen ab. Die nachfolgenden Jahre war sie als Regieassistentin und Regisseurin am Landestheater Tübingen tätig. Seit 2001 arbeitet sie als freie Regisseurin und Autorin für verschiedene deutschsprachige Bühnen (Tübingen, Linz, Bregenz, Konstanz, Nürnberg, Köln). 2001 wurde ihr Stück »Das Kofferkind« mit dem Paul-Maar-Stipendium ausgezeichnet.

Theater Baden Alsace
Copyright 2022