Ein Zaubertheater für Allerkleinste von Cristina Gottfridsson.

Sprachen
wenig Worte (Deutsch/Deutsch und Französisch)
Alter
3 bis 6 Jahre
Dauer
ca. 40 Minuten

Knuddel lebt in einem Wigwam, einem Waldzelt, alleine zusammen mit seinen geliebten Blumentöpfen. Für sein Alter ist er wirklich nicht auf den Mund gefallen. Schnute ist ganz anders, sie spricht nie, dafür aber spielt sie jede Menge Instrumente, Rätschen und Ratschen, Klingeln, Klappern, sogar eine Ukulele. Ein Riesensortiment an wunderlichen Instrumenten. Mit denen kann sie viel besser sprechen als mit ihrer kleinen Schnute. Nun, eines Tages trifft Schnute Knuddel, oder besser gesagt, Knuddel entdeckt Schnute, wie sie vor seinem Wigwam einen Apfel verputzt, mit Butzen und Kernen. Lecker! Da hat Knuddel eine Idee, mit den Kernen könnte er ein Apfelbäumchen pflanzen, in einem seiner Blumentöpfe.

Das ist der Beginn einer Geschichte über Freundschaft, bei der einem manchmal die Worte fehlen. Eine Geschichte über die Freude am Teilen, über die Früchte gemeinsamer Anstrengung und darüber wie schön es sein kann, einem Apfelbäumchen, das man selber gepflanzt hat, beim Wachsen zuzuschauen. Einfach herrlich!

HONIGHERZ ist ein kleines, manchmal stilles, manchmal heiteres, oft wunderliches Stück Theater für die Allerkleinsten. Kaum Sprache, dafür Musik und Klänge. - Denn während sich Knuddel sehr wortgewandt zeigt, antwortet Schnute nicht mit Worten, sondern sie rätscht, ratscht, klingelt und klappert. Ein kleines Drama über Kommunikation und Verstehen, über Unterschiede und Gemeinsamkeiten. HONIGHERZ dürfen die Kinder erstmals mit den Schauspielern zusammen hinter dem Vorhang erleben, sie kommen mit auf die Spielbühne: Dort bietet BAAL novo Theater in einem intimen Rahmen, Theater, das nah den Schauspielern ein besonderes Erlebnis für kleine und große Zuschauer verspricht.

--

Im Rahmen unserer Angebote rund um den Theaterbesuch kommt unsere Theaterpädagogin gerne zu Ihnen in die Schule,
um einen Theaterbesuch vor- und/oder nachzubereiten.
Sprechen Sie uns an! Wir stehen Ihnen zur Verfügung:

Projektmanagement
Camille Carmona
+49(0)781 97 06 97 114
camille.carmona(a)theater-baden-alsace.com

-
-
Termine